Corporal Punishment

Get what you need! Paddling, Spanking, Flogging, SM, Pet Play

no dresscode!

Tagesmitgliedschaft: 15,00 €, inkl. 7,00 € Mindestverzehr

 

Garderobe, Kondome und Handschuhe kostenlos

von 20 bis 04 h

 

Corporal Punishment oder körperliche Bestrafung ist eine Bestrafung, die körperliche Schmerzen (ohne bleibende Folgen) bei einer Person verursachen soll.
Es wurde am häufigsten bei Minderjährigen praktiziert, besonders in der häuslichen Umgebung und in der Schule. Zu den gängigen Methoden gehören Spanking oder Paddeln. Es wurde auch historisch bei Erwachsenen verwendet, insbesondere bei Gefangenen und versklavten Personen. Andere übliche Methoden umfassen Flagellation und Caning. C/P als Erziehungsmaßnahme ist in westlichen Ländern längst verboten, gilt aber in Zusammenhang mit SM- (Rollen-) Spielen fast als essentiell und wird in diesen Zusammenhängen einvernehmlich erwünscht, bzw. erwartet. 

Zurück